Möchten Sie Einspruch gegen einen Bußgeldbescheid wegen einer Verkehrsübertretung einlegen?

Haben Sie von uns einen Bescheid mit dem Buchstaben M erhalten? Dann handelt es sich um ein Bußgeld für eine Verkehrsübertretung. Sind Sie mit diesem Bußgeld nicht einverstanden? Dann können Sie beim Staatsanwalt Einspruch dagegen einlegen, d.h. in Berufung gehen. Sie brauchen das Bußgeld dann noch nicht zu zahlen. Beantragen Sie also auch noch keine Ratenzahlung.

Möchten Sie Einspruch gegen Ihren Bußgeldbescheid einlegen?

Sind Sie der Eigentümer des Fahrzeugs? Oder steht Ihr Name auf dem Bescheid, auch wenn Sie nicht der Eigentümer sind? Dann können Sie Einspruch einlegen.

Waren Sie der Fahrzeugführer eines Fahrzeugs, das Ihnen nicht gehört? Dann benötigen Sie eine Vollmacht, um Einspruch einlegen zu können.

Sie können mit einem Schreiben an den Staatsanwalt Einspruch einlegen. Das sollten Sie innerhalb von 6 Wochen nach dem Versanddatum unseres Bescheids tun.

  • Verfassen Sie ein Schreiben, das folgende Angaben enthält: 
    -  Ihren Namen, Adresse, Wohnort, Geburtsdatum und Geburtsort
    -  Warum Sie nicht mit diesem Bußgeldbescheid einverstanden sind
    -  Ihre IBAN (das ist Ihre Kontonummer)
    -  Das Erstellungsdatum des Schreibens
    -  Ihre Unterschrift
     
  • Senden Sie das Schreiben, zusammen mit einer Kopie des Bußgeldbescheides an:
    Parket CVOM
    Afdeling Mulder
    Postbus 50.000
    3500 MJ Utrecht
    Niederlande

Haben Sie das Bußgeld direkt an die Polizei gezahlt? Dann senden Sie bitte eine Kopie des Polizeiprotokolls mit.

Wie geht es weiter?

Haben Sie Einspruch gegen Ihren Bußgeldbescheid wegen einer Verkehrsübertretung eingelegt? Dann bekommen Sie von Parket CVOM ein Schreiben mit der Bestätigung, dass Ihr Einspruch eingegangen ist. Eventuell werden Sie um nähere Informationen gebeten. Danach bekommen Sie von uns eine schriftliche Mitteilung mit dem Urteil des Staatsanwalts. Es kann sechzehn Wochen dauern, bevor Sie das Urteil erhalten.

Sind Sie mit dem Urteil des Staatsanwalts nicht einverstanden?

Sind Sie mit dem Urteil des Amtsgerichts nicht einverstanden?

Bijlagen

Maximum 250 characters.
To top

Dutch visitor

International visitors

This will take you to another section of our site with
information specifically for international visitors.
Schließen