Wie arbeiten wir – Mitteilung einer strafbaren Handlung

Haben Sie einen Bescheid mit dem Buchstaben O erhalten? Dann haben Sie eine Mitteilung einer strafbaren Handlung mit einem Antwortformular von uns erhalten.

Sie erhalten diese Mitteilung, weil mit Ihrem Fahrzeug eine Übertretung begangen wurde. Oder der Fahrzeughalter hat angegeben, dass Sie zu dem Zeitpunkt der Fahrer waren.  Wir möchten wissen, ob Sie tatsächlich der Fahrer waren.

Waren Sie der Fahrer?

Dem Brief ist ein Antwortformular beigefügt. Darauf können Sie ausfüllen, wer der Fahrer war. Senden Sie das Formular innerhalb von 28 Werktagen an uns zurück.

Waren Sie nicht der Fahrer?

Dem Brief ist ein Antwortformular beigefügt. Darin können Sie den Fahrer eintragen. Oder Sie können angeben, dass Sie nicht der Fahrer waren. Bitte senden Sie uns das Formular innerhalb von vierzehn Werktagen zurück.
Wissen Sie nicht, wer der Fahrer war? Beispielsweise, weil Sie das Fahrzeug bereits verkauft hatten? Oder weil es gestohlen wurde? Dann sollten Sie einen Beweis mitsenden.

Unsere Adresse:

Centraal Justitieel Incassobureau
Postbus 16
8900 AA Leeuwarden
Niederlande

Sind diese Informationen verständlich?
Maximum 250 characters.
To top